RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Dear customers, thank you for being loyal to Rowperfect. Unfortunately we closed our shop, we can't accept any new orders.
Our blog will still be running, feel free to check it out!
Customers from UK can still purchase products on fwd2row.co.uk. Customers in the EU can purchase products on our Rowing-Network at rowing-in-europe.com

Das Loch im Rollsitz : Angenehm sitzen

Die Rollsitze – ein leidiges Thema. Welche Variante mögt Ihr? Rollsitz ohne Loch, mit eigener Gummimatte, Rollsitz mit … read more

Share this Post

Advertisements

Die Rollsitze – ein leidiges Thema. Welche Variante mögt Ihr?

Rollsitz ohne Loch, mit eigener Gummimatte, Rollsitz mit XXL -Löchern für den besseren Sitzkomfort? Oder lieber den Carbonsitz mit kleinen Löchern? Die Form der Rollsitze scheint immer noch nicht optimiert worden zu sein. Erst 2017 wurde ein weiters Patent angemeldet

Patent DE102015016311 

Die Erfindung betrifft einen Sitz für Ruderboot, mit einem in Längsrichtung des Ruderboots hin- und herbewegbaren Untergestell und einer darauf angebrachten Sitzschale, welche zwei Vertiefungen zur Aufnahme der Sitzbeinknochen eines Ruderers aufweist. Hierbei ist die Sitzschale in Längsrichtung des Ruderboots in zwei, jeweils eine Vertiefung aufweisende Schalenhälften geteilt, so dass der Abstand der beiden Vertiefungen veränderbar ist.

Suche ich im Internet nach Rollsitzformen finde ich viele Beispiele

In der Tat ist die Auswahl des Rollsitzes eine wichtige und persönliche Sache. Wikipedia sagt: Die Sitzschale ist meist aus Holz, seltener aus Kunststoff oder Kohlefaserwerkstoffen hergestellt. Auf der Sitzfläche sind häufig zwei Löcher für den Beckenknochen eingearbeitet“

Das Loch im Rollsitz:

Diese beiden Löcher dienen dazu dem Druck des Sitzbeins auf das Holz oder dem Kunststoff nachzugeben. Stelle Dir eine 8 Tägige Wanderfahrt, oder 8-10 Trainingssessions per Woche vor und  deine Sitzknochen scheuern immer wieder auf Holz.

Loch im Rollsitz: Passt Dein Gesäss auf den Rollsitz?

Es gab Athleten die haben sich Ihren „Po“ abscannen lassen – für den passgenauen Rollsitz. und dann einen eigenen Rollsitz anfertigen. So weit muss man nicht gehen. Lange Zeiten auf dem Rollsitz sind heute möglich. Ich persönlich mag die weichen Holzsitze mit normalen Löchern. Wenns dann mal „drückt“ lege ich eine Schaummatte zwischen Hintern und Sitz. Oder ich mache ein paar Übungen zur Mobilität meines Popo’s.  Das geht.  Eine wesentlich komfortablere Lösung ist eine Unterlage mit der Du die Härte des Schaums einstellen kannst. Schau mal hier im Shop. Verstellbares Polster für Rollsitze

About Tom Wall
Tom Wall ist passionierter Masters Ruderer und hat seit einiger Zeit seine Liebe für Wanderfahrten entdeckt Tom is a passionate masters rowers and the owner of the Rowperfect Faster Masters Brand View all posts from Tom Wall
Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Blog Related Posts

Ist da ein Fusspilz in meinem Ruderboot

Heute sprechen wir über Hygiene im Bootshaus und in unseren Booten. Photo-Credit: wikihow Dr. Ed Wittich , von… read more

Ruder Europameisterschaften in Luzern

Bald ist es soweit für die 2019 ERCH. Luzern wurde von der FISA als Austragungsort der  2019 European… read more

Baselhead: Rowperfect organisiert Interconti Renngemeinschaft

Hello, wir sind 4 Ruderer aus Australien. Wir würden gerne am Baselhead teilnehmen. Habt Ihr ein Boot und… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X
Per WhatsApp chatten
1
Frage, Anregung, Bestellung?
Hallo, willkommen auf Rowperfect UK. Wie können wir Ihnen helfen?