RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Dear customers, thank you for being loyal to Rowperfect. Unfortunately we closed our shop, we can't accept any new orders.
Our blog will still be running, feel free to check it out!

Rudern ist Teil der Olympic Virtual Series!

Im März 2021 wurde von World Rowing das 2021 World Rowing Indoor Sprints Event durchgeführt. Nun ist World … read more

Share this Post

Advertisements

Im März 2021 wurde von World Rowing das 2021 World Rowing Indoor Sprints Event durchgeführt. Nun ist World Rowing Teil der neugegründeten IOC eSports Abteilung.

Aufgrund des großen Erfolgs mit 5270 Teilnehmern aus 85 Ländern war es ein logischer Schritt weitere Ruderwettbewerbe dieser Art durchzuführen.

Rudern ist Teil der Olympic Virtual Series!
Rudern ist Teil der Olympic Virtual Series!

Mitte April hat das IOC angekündigt eine Olympic Virtual Series durchzuführen und konnte dafür 5 Internationale Sportvereinigungen und verschiedene Publisher an Bord holen. Es ist das erste körperliche und nicht-körperliche, virtuelle Sportevent unter der Schirmherrschaft des IOC und wird im Vorfeld der Olympischen Spiele in Tokio stattfinden.

World Rowing, World Sailing, The World Baseball Softball Confederation, The Union Cycliste Internationale, und die International Automobile Federation haben einer Teilnahme zugestimmt, während FIFA und FIBA zumindest Interesse gezeigt haben und überlegen an zukünftigen Wettbewerben teilzunehmen.

Die Olympic Virtual Series hat bereits begonnen!

Die Olympic Virtual Series hat bereits mit dem Motorsport begonnen – Die Rennen mit Gran Turismo finden bereits statt. Etwas zeitlich versetzt geht es dann weiter mit eBaseball Powerful Pro Baseball 2020 und Virtual Regatta SAS. Während diese Wettbewerbe vollständig digital stattfinden, wird Rudern und Radfahren physisch auf Geräten durchgeführt. Radfahren wird dabei auf der Plattform  Zwift stattfinden. Fürs Rudern ist bisher noch keine Plattform offiziell von World Rowing bekannt gegeben worden.

Der globale Umsatz für eSports ist  in den letzten Jahren konstant gestiegen und in anderen Sportarten, wie beispielsweise Fußball gibt es bereits seit längerem Bundesligen und viele Vereine haben eSport Abteilungen. Der Start der Olympic Virtual Games kann als weiterer Modernisierungsschritt des IOC angesehen werden um Jugendliche und junge Erwachsene stärker für die Olympischen Spiele zu interessieren und auch zur Teilnahme anzuregen (Wir haben ja bereits über die Aufnahme von Breakdance ausführlich berichtet).

Obwohl noch keine Plattform bekannt gegeben wurde, die Daten fürs Rudern stehen bereits fest – vom 31. Mai – 23. Juni.

Wir werden euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Blog Related Posts

Ergebnisse der Paralympischen Spiele in Tokio 2020

Die Finale des Ruderevents der Paralympischen Spiele in Tokio fanden am 29. August im Sea Forest Waterway statt.… read more

Coronavirus und Rudern: Auswirkungen

Coronavirus und Rudern: Wie sich das Coronavirus auf uns Ruderer auswirkt Fast täglich erhalten wir neue Informationen über… read more

Die nächsten Medaillen stehen fest!

Nach dem außergewöhnlichen Tag gestern, folgten heute 4 weitere Finale in Tokio! Und es ging so besonders weiter!… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X
Per WhatsApp chatten
1
Frage, Anregung, Bestellung?
Hallo, willkommen auf Rowperfect UK. Wie können wir Ihnen helfen?