RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Tipps zur Vorbereitung auf einen 6000 m Ergotest

Ich habe einen 6000 m Test diese Woche – gibt es irgendwelche Tipps, wie ich mich darauf am … read more

Share this Post

Advertisements

Ich habe einen 6000 m Test diese Woche – gibt es irgendwelche Tipps, wie ich mich darauf am besten vorbereiten kann?

Tipps zum 6000 m Ergotest

Ja, hier ist der Plan, den Sie auch in dem Booklet von Walter Martindale nachlesen können, in Englisch.

Ergotests für Ruderer

  1. Sie sollten Bescheid wissen, was ihre Zielzeit und der darauf bezogene Split ist.
  2. Wenn Sie möchten, können Sie jemanden bitten, Sie dabei anzufeuern.
  3. Üben Sie diese drei Dinge:
  • versuchen Sie, so schnell wie möglich zu starten und Ihren Ziel-Split erreichen
  • auch wenn Sie langsamer werden, bemühen Sie sich, Ihren Split wieder zu treffen. Mit Druck nicht so hastig.
  • Preschen Sie nicht davon. Halten Sie den Split auch wenn Sie besser sein könnten. Sparen Sie Energie.

Planen Sie voraus: Was mache ich wenn meine Kraft nachlässt: Sie sollten Bescheid wissen was Sie tun, wenn Ihre Schläge kraftloser werden. Also sollten Sie einen Plan haben, wenn es gut läuft. Im Ernst: Planen Sie und sprechen Sie mit jemanden über den Plan.

Um bei 2000 m Tests besser zu werden, lesen Sie gerne Ergometer Testing for Rowers ebook.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Blog Related Posts

Wie lerne ich im Boot gerade zu sitzen 

Ich habe jetzt seit ungefähr zwei Jahren fast immer nur in meinem Skiff gerudert. Als ich vor ein… read more

Alarm bei Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen sind bei Ruderern fast normal – manchmal ist jedoch Vorsicht geboten. Immer wieder klagen Ruderer über Rückenschmerzen… read more

Wie kann ich meine Ergometer Zeiten verbessern?

Ein junger Mann fragt: Hallo Rowperfect, Ich bin 15, wiege 58kg und bin 183m groß. Auf dem Erg… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X