RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Praxistest: Coxmate SX im City of Bristol Rowing Club

Wir haben das Coxmate SX als Vergleich mit einer Mischung aus NK, Eigenbau und Cox Orbs verwendet. Da … read more

Share this Post

Wir haben das Coxmate SX als Vergleich mit einer Mischung aus NK, Eigenbau und Cox Orbs verwendet. Da die NK-Geräte allmählich ausfallen, kaufen wir jetzt CoxOrbs, wollten es aber mit der Coxmate vergleichen, um zu sehen wie wir den effektivsten Verstärker erhalten.

Erster Eindruck: Klare Anzeige, bessere Akkulaufzeit, als Basisgerät einfach zu bedienen, aber mit einer Menge von Funktionen, mit denen man in Zukunft spielen kann. Wir haben es am späten Nachmittag/frühen Abend benutzt, und das hintergrundbeleuchtete Display war ausgezeichnet. Alles passt gut zusammen.

Auf dem ersten Ausflug hatten wir kleinere Probleme ein gutes GPS-Signal zu bekommen. Der Rest war ziemlich idiotensicher.

Wir haben persönlich getestet …

  • Der Klang war besser und leichter zu kontrollieren als bei allen anderen Geräten.
  • Es besteht immer die Versuchung, den Ton auf klirrende Lautstärke zustellen, aber wir haben festgestellt, dass wir die Lautstärke niedrig halten konnten, weil der Ton so klar war.
  • Das GPS war sehr praktisch, da wir normalerweise auf Smartphone-Apps angewiesen sind.

Was der Trainer dazu sagt …

Das Boot war ruhiger und besser kontrolliert, da der Steuermann nicht schrie, um verstanden zu werden. Das bedeutete auch, dass ich vom Steg aus nicht so viel schreien brauchte.

Was die Ruderer und der Steuermann denken …

Den Ruderern gefiel es, und der Steuermann war beeindruckt, abgesehen von der Grafik – die etwas 70er Jahre veraltet ist. Ich möchte darauf hinweisen, dass der Rudersport umso weniger dramatisch wird, je klarer und verständliche der Ton von Steuermann und Mannschaft ist, desto weniger panisch sind alle, wenn sich alle ein wenig beruhigen und dem Steuermann und dem Trainer zuhören.

Was noch verbessert werden kann …

Ich kann nur um größere Steuerknöpfe bitten. Ich habe nicht herausgefunden, ob es ein hörbares Piepen gibt, wenn man sie drückt, aber kalte Finger fühlen die Knöpfe nicht gut. Die Anzeige kann gegen einen TFT Bildschirm ausgetauscht werde, um bessere Grafiken zu erhalten – Farbe ist aber nicht nötig.

Seht euch die gesamte Coxmate-Serie im Rowperfect Shop an – Audio, 6-Watt-Lautsprecher mit hoher Lautstärke und GPS ohne Steuermann.

About Veronika
Vero loves connecting people, editing, and bringing relevant rowing related content to you. May this be interesting product reviews, advise from great athletes or coaches, as well as deeper insights related to your favorite sport. View all posts from Veronika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


This form stores your name, E-Mail and content so that we can evaluate the comments. More information: visit our Privacy Policy page.

Blog Related Posts

Tägliches Training auf der Rudermaschine – Was ist noch gesund und sinnvoll?

Wie viel Training auf der Rudermaschine brauchst Du pro Woche? Viele Rudervereine haben ihre Türen wieder geöffnet, und… read more

Wie Du deine Ruderkappe am besten reinigst

Das Tragen eines Käppi beim Rudern ist perfekt, um an einem sonnigen Tag das Gesicht im Schatten zu… read more

Buchempfehlung: The Mind’s Eye von James C. Joy

The Mind’s Eye: The Evolution of the Athletes’ Skills and Consciousness The Mind’s Eye beschreibt eine erfolgreiche Methode… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X