RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Customers from UK can still purchase products on fwd2row.co.uk. Customers in the EU can purchase products on our Rowing-Network at rowing-in-europe.com

Bitte kein Neopren im Boot!

Aqua Top von Dry Fashion Vor jeder Rudertour an der Küste überlege ich mir was ist wohl die … read more

Share this Post

Advertisements

Kein Neopren im Boot Aqua Top von Dry Fashion

Vor jeder Rudertour an der Küste überlege ich mir was ist wohl die beste Kleidung für eine vierstündige Rudertour auf der See? Gerade im Herbst nicht immer einfach. Es kommt schon mal zu hohen Wellen, es spritzt, das Gesäss und der Rücken werden nass. Letztes Jahr hatte ich einen Wet-Suit, also einen Neopren-Anzug an. Der war etwas grösser, weil ich Armfreiheit beim Durchzug wollte. Und Blutzirkulation. An den Armen war das ok. Ich bin kein grosser Freund von Neopren-Anzügen im Ruderboot, auch wenn ich letztes Jahr genügend Armfreiheit hatte, so scheuerte doch der Anzug an meinen Oberschenkeln und kniff an der Hüfte.

Ich versuchte es dieses Jahr an der Ostsee vor Kiel mit der einfachen Zwiebeltechnik: Eine Regenjacke und zwei T-Shirts. Im Sommer hatte ich mir das Aqua Top von Dry Fashion angeschafft.

Meine Zwiebel: T-Shirt, Aqua top und Regenjacke.

So sah meine Zwiebel aus: 1 kurzärmeliges T-Shirt, das Aqua Top und eine dünne Regenjacke. Erster Kleider Check nach 2 Km: Nachdem wir moderate Wellen vorfanden, die zwischen 1-1.5 m hoch waren, habe ich die Regenjacke ausgezogen. Kaum Spritzwasser, aber jede Menge Schweiss. Ich habe die Jacke im Seitenfach unseres Co4X abgelegt und nicht mehr gebraucht. Das Aqua Top war ein guter Kaufentscheid. Das Innenfutter aus Fleece Stoff hielt mich warm -fast schon zu warm. Was aber das beste war – die PU beschichtete äußere Membran hielt Gegenwind und Spritzwasser ab.

Drybags in Aktion

Ich weiss natürlich nicht wie sich diese T-shirts bei richtig heftigen Wetter verhalten hätten. Für moderate Wasserkonditionen auf See ist ein Aqua Top alleine oder mit T-shirt angebracht und ausreichend. Vor Allem gibt es keine Schürfwunden!

Gerade für stürmisches oder regnerisches Wetter empfehle ich euch außerdem die Drybags von Wickelfisch.

About Tom Wall
Tom Wall ist passionierter Masters Ruderer und hat seit einiger Zeit seine Liebe für Wanderfahrten entdeckt Tom is a passionate masters rowers and the owner of the Rowperfect Faster Masters Brand View all posts from Tom Wall
Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Blog Related Posts

Tägliches Training auf der Rudermaschine – Was ist noch gesund und sinnvoll?

Wie viel Training auf der Rudermaschine brauchst Du pro Woche? Viele Rudervereine haben ihre Türen wieder geöffnet, und… read more

Über Bisse der Rollschienen und andere Probleme

„Bisse“ der Rollschienen oder wie man einen Ruderer auf der Straße erkennen kann… Stell dir vor es ist… read more

Wo ist meine optimale Stemmbrettposition ?

Vor Kurzem habe ich beobachtet wie ein frustiertes älteres Pärchen aus einem Doppelzweier ausgestiegen ist und sich beschwert… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X
Per WhatsApp chatten
1
Frage, Anregung, Bestellung?
Hallo, willkommen auf Rowperfect UK. Wie können wir Ihnen helfen?