RowPerfect Shop subscribe to newsletter

X Row Regatta – Härtetest für Top Athleten

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Das sechste Mal findet in der Schweiz die angeblich härteste Ruderregatta … read more

Share this Post

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Das sechste Mal findet in der Schweiz die angeblich härteste Ruderregatta der Welt statt. Die X Row Regatta in den Schweizer Bergen. Ein Achter Rennen der besonderen Art. Werden bei dieser Regatta doch alle traditionellen Regeln vergessen. Start in verschiedenen Kategorien ist am 6.10.2018 auf dem Zugersee.

Das Spezielle: Die Teams rudern, tragen und schultern ihre Boote während der X Row Regatta. Es geht nämlich über Wasser, Stock und Stein. Über zwei Seen, Dörfer und enge Waldstrecken. Mit einem 100 Kg Boot.

Leidensschrecke der X Row Regatta

Hier einige Facts:

  •  Phase 1/ Start:
    • Rudern: Zug nach Immensee,
    • Tragen: Immensee nach Küssnacht
  • Phase 2
    • Rudern von Küssnacht nach Meggen
    • Tragen: Meggen über das Meggenhorn nach Oberrebstock
  • Phase 3
    • Rudern von Oberrebstock nach Luzern zum Ziel
  • Distanzen: Rudern etwa 20 km, Laufen etwa 7 km

Für die Teilnehmer eine echte Herausforderung. Die Strecke ist extrem hart. Nicht nur das Rudern über meist windanfällige Seen, sondern auch die Schlepperei. Meist wird die Strecke von Mal zu Mal etwas verändert. So ist es schwer sich 100% vorzubereiten und die Strecke zu testen.

Vorbereitung und Kommunikation ist besonders wichtig. Wer trägt die Ruder, wann wird geschultert, wann trägt man über Kopf. Man glaubt nicht wie lange plötzlich 16 Bootsmeter sind wenn man an einer Kreuzung steht oder an einer Weggabelung im Wald. Wie schütze ich meine Schultern, wann ist Trägerwechsel und wann trinke ich. Alles elementare Entscheidungen die Siegentscheidend sein können. Steuerleute haben plötzlich eine ganz andere Bedeutung und zusätzliche Funktionen. Favoriten sind dieses Jahr wieder die Vorjahressieger aus der Schweiz. Hier ein kurzer Video.  https://www.youtube.com/watch?v=6ZtLSOK4gBo

Photo Credits: RedBull (https://www.redbull.com/ch-de/events/red-bull-x-row)

Video Credit: raphaelphoto.ch

About Tom Wall
Tom Wall ist passionierter Masters Ruderer und hat seit einiger Zeit seine Liebe für Wanderfahrten entdeckt Tom is a passionate masters rowers and the owner of the Rowperfect Faster Masters Brand View all posts from Tom Wall

Schreibe einen Kommentar

Blog Related Posts

Pilates – Rudernstabilität zuhause trainieren

Rudern zu Hause – Viele Trainer geben Ihren Athleten Übungen mit nach Hause. Einige haben private Ergs, andere… read more

Wo ist meine optimale Stemmbrettposition ?

Vor Kurzem habe ich beobachtet wie ein frustiertes älteres Pärchen aus einem Doppelzweier ausgestiegen ist und sich beschwert… read more

Wie man ein stärkerer Ruderer wird: Teil 1. Die Prinzipien des Krafttrainings

Warum Krafttraining wichtig ist In dieser Blogreihe möchte ich die Hauptaspekte aufzeigen, die euch zu einem stärkeren Ruderers… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X