Motiviert durch das Wintertraining

Wie Trainer Ihre Ruderer für das Wintertraining motivieren

Würden Sie einem Ruderklub beitreten, bei dem 30% der Mitglieder in den Nationalkader aufsteigen?

Die meisten Leistungssportler würden blitzschnell beitreten, wenn Sie wüssten dass sie irgendwann dabei sind. Solche Vereine und solche Trainertypen “machen doch was richtig”.

Duncan Holland einer unserer Autoren betreibt einen sehr erfolgreichen Klub in Neuseeland – Waihopai Rowing Club in der kleinen Stadt Invercargill, wo das der Fall ist. Mit dabei sind neue Olympioniken und Weltmeisterschaftathleten Storm Uru – Bronze Medaille bei den Londoner Olympischen Spielen. Louise Ayling, Jade Uru, Sarah Hamilton, Genevieve Behrent, Kristen Froude and Lisa Owen – Medaillengewinnerin bei den unter 23 jährigen und Repräsentantin der Neuseeländische World University.

Was machen sie im Wintertraining anders?

Das Training an sich. Im Vergleich zu anderen Klubs müssen die Athleten während den 5 Wintermonaten 6 Trainingseinheiten in der Woche machen. Diese bestehen aus drei Fitnesstrainingseinheiten, zwei Mal Ergs und einmal bei Tageslicht am Wochenende draußen rudern.

Im Fitnessstudio – im ersten Jahr lernen die jungen Athleten alles über das Krafttraining und heben dann Gewichte ab dem zweiten Jahr.Was nicht zu unterschätzen ist:

  • Der Klub bietet ihnen Gelegenheiten gute Ruderpaten zu haben. Die kümmern sich um einzelne Athleten. und teilen Ihr Wissen.
  • Was auch interessant für junge Sportler ist: Vorträge über Ernährung, oder Trainingsvideos der Champions anschauen.
  • Es gibt “Hero“ Klubs, bei denen der Club Kontakt mit Ruderheros vermittelt. Berühmtheiten treffen.
  • Man kann auch mal ins Fitness Studio gehen un dort trainieren.
  • Entscheidend ist auch, dass die Eltern immer an den Schulungen mit eingeschlossen sind.

So wird das Wintertraining spannend und die 5 Monate gehen schnell vorbei. Hört sich einfach an? Könnte euer Klub das auch machen?

Hol Deinen Masters Newsletter:

* Email angeben:


View previous campaigns.

Rowperfect UK Limited wird nur diese Infos nutzen um Ihnen den Newsletter zu senden Clicken Sie auf “Email” und Ihr Newsletter erreicht Sie.

Sie können jederzeit Ihre Settings verändern. Infos zur Privatsphäre erhalten Sie auf unserer Website. Klicken und akzeptieren Sie die Newsletter Information.

Wir nutzen Mailchimp als Marketing Platform. Einfach, gesetzesgerecht. Hier sind weitere Informationen zur Privatsphäre: here.


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Coaching. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.