RowPerfect Shop subscribe to newsletter

Eucatape gegen Blasen an der Hand

Johannes Felsner Geboren wurde ich am 17. August des Jahres 1999 als Johannes Henri im westfälischen Ibbenbüren. Aufgewachsen … read more

Share this Post

Johannes Felsner

Geboren wurde ich am 17. August des Jahres 1999 als Johannes Henri im westfälischen Ibbenbüren. Aufgewachsen bin ich mit meinen zwei jüngeren Geschwistern Conrad Thea in Osnabrück, wo ich nach der Grundschulzeit das Ratsgymnasium besuchte. Anfangs spielte ich Fussball im Verein, wie es eigentlich jeder Junge tut, doch mit Beginn der Gymnasialzeit entdeckte ich das Rudern, eine Sportart, die ein Großteil meiner Familie bereits ausgeübt hat. So war es eigentlich nur Formsache, dass ich Mitglied der Ruderriege des Ratsgymnasiums wurde und später auch des Osnabrücker Rudervereins.  Meine Erfahrungen die ich durch das Rudern gemacht habe möchte ich nun so gut es geht an die Kinder und Jugendlichen hier in East London und Umgebung weitergeben, da das Rudern mir viel beigebracht hat und ich glaube, dass Sport den größten positiven Einfluss auf benachteiligte Kinder hat!Johannes Flesner

Anfang Februar fand dann auch die mit Spannung erwartete Buffalo Regatta in East London statt. Mein Zweierpartner Brad und ich waren im Männer B 2- gemeldet und hatten uns auch in den letzten Wochen täglich im Training auf das Rennen am dritten und letzten Wettkampftag vorbereitet. Eine Woche vor der Regatta, als das Meldeergebnis veröffentlich wurde und klar war, dass nur die Nelson Mandela University aus Port Elizabeth im Männer A 4+ gemeldet hatte, entschieden Dave, Jeff, Brad und ich, gegen zu melden, damit Madibaz RC nicht ohne Rennen die PanMure Plate gewinnen konnten. Anscheinend waren wir wohl nicht die einzigen mit dieser Idee, neben uns meldeten auch die Rhodes University aus Grahamstown und die University of Pretoria (TUKS Rowing Club) nach. Tuks ist in Südafrika der Standort des gesamten Nationalkaders, weshalb wir am Renntag wussten, dass dieses Rennen keinesfalls ein Selbstläufer werden kann. Unser 2- Rennen fand morgens um 8:38 Uhr Ortszeit statt und das 4+ Rennen um 10:30 Uhr. Im Zweier kamen Brad und ich in einen guten Rhythmus, mussten uns jedoch dann zwei sehr starken Crews von UCT (Kapstadt) und Tuks (Pretoria) geschlagen geben. Mit einem dritten Platz konnten wir dennoch ganz zufrieden sein. Anderthalb Stunden später saßen wir dann allerdings auch schon wieder im Vierer, dem Dixon Express. Brad als Bugmann, Dave auf 2, Jeff auf 3, mit mir auf Schlag und Thando als Steuermann. Wir starteten gut, konnten uns auf den ersten 250 Metern von den 3 anderen Booten gut absetzen. Gut motiviert konnten wir bis zur 1000 Metermarke unseren Abstand auf 2 Bootslängen zur Tuks-Crew ausbauen. Als diese jedoch ihren Zwischenspurt setzten, merkte man jedoch deutlich, dass wir nicht genügend Kilometer gemeinsam im Vierer gemacht hatten, wir konnten Tuks nicht mehr viel entgegensetzen, weshalb diese letzten Endes an uns vorbeizogen. Anfangs sehr enttäuscht vom 2. Platz, sahen wir aber später ein, dass wir für so wenig Trainingsaufwand im Vierer mit uns sehr gut geschlagen hatten und eigentlich auch zufrieden sein konnten.

Generell zur Buffalo Regatta lässt sich noch sagen, dass sie sehr gut organisiert ist, vor allem die Social-Media-Kommunikation ist sehr professionell gewesen. Man merkte auf jeden Fall, dass das Team sehr eingespielt gewesen ist und die Abläufe reibungslos waren.  Eine sehr schöne Regatta, an der ich gerne noch einmal teilnehmen würde…

Nie mehr Ruderblasen. Eucatape hilft.

Eucatape ist ein innovatives Blasen – Tape, das Ruderblasen an den Händen vorbeugt. Ursprünglich wurde es für Schlagzeuger entwickelt. Jetzt brachten die Macher ein Tape speziell für Ruderer auf den Markt, das sofort einschlug, wie eine Bombe. Eucatape gegen Blasen an der Hand

Doch was macht Eucatape for Rowin’  so besonders? Es kühlt, wirkt beruhigend und entzündungshemmend. Es mit Eukalyptus behandelt, daher auch der Name Eucatape.

Was sagen unsere Leser zu Eucatape gegen Blasen an der Hand?

Catie shows how happy she is with Eucatape on her hands. Catie zeigt wie happy sie ist. mit  Euca tape an den Händen

Catie Lawrence ist Direktorin der „Des Moins Regatta“ in den USA. Sie war eine der ersten, die das Tape ausprobieren durfte. Funfact: Sie ist sowohl Schlagzeugerin, als auch Rudererin. Erst kürzlich teilte sie ihre Erfahrungen mit  Eucatape.

Ich war unglaublich aufgeregt, dass ich endlich ein Produkt gefunden hatte, das auch tatsächlich funktioniert.

„In meiner Zeit als Präsidentin meines College-Clubs, Direktorin einer US-Ruderregatta und als Vorstand meines jetzigen Clubs, habe ich schon von vielen Produkten gehört. Viele funktionieren nicht und sind außerdem auch noch sehr teuer. Ich habe  direkt von Eucatape erzählt. Inzwischen kommen immer mehr Leute zu mir. Sie wollen wissen, wo es das Tape zu kaufen gibt. Ja, und sie nutzen jetzt das Eucatape gegen Blasen an der Hand“

Bevor sie Eucatape for Rowin‘ für sich entdeckte, probierte Catie etliche andere Tapes aus. Catie hat die Erfahrung gemacht, dass Handschuhe die Hände nicht immer ausreichend schützen. Deshalb bevorzugt sie Tape . Bei allen anderen Produkten fiel ihr auf, dass sie sich an den Rändern einrollen. Was nicht selten wiederum zu Blasen führt.

„Nie mehr ohne Eucatape.“, gibt sie gegenüber Ryan zu. „Ich verwende es, weil ich etwas brauche, dass meine Hände zuverlässig schützt. Preiswert sein und funktioniert.“ Außerdem verträgt sich Eucatape, laut Catie,  recht gut mit Wasser. Es rollt sich zwar seitlich auch etwas ein, aber ansonsten hält es der Nässe sehr gut stand.

Eucatape gibt es weltweit

Auch Doris aus Süddeutschland hat Eucatape probiert: “Es riecht gut und man kann es auch nachträglich- also wenn die Blasen schon da sind, nutzen. Der Eucalyptus Extract im Tape ist angenehm für die Wunden. Eucatape gegen Blasen an der Hand- es hilft. Eine gute Geschichte”  Doris nutzt das Tape nun bei fast jeder Ausfahrt und ” meine Blasen sind deutlich zurückgegangen”.

Catie erklärt, wie sie ihre Hände abklebt: sie umwickelt dabei ihre Handflächen. Dann Daumen und die Wurzel ihrer Mittelfinger. Das beugt dem sogenannten „Death Grip“ vor, der die Bewegungsfreiheit der Finger einschränkt, wenn das Tape zu fest gewickelt wird.

Zum Schluss fragt Ryan noch, was Catie von dem Eukalyptusgeruch Eucatape gegen Blasen an der Handhält. „Wie kann man den Geruch von Eucatape nicht mögen?! Er ist der Grund, weshalb ich das Tape überhaupt ausprobiert habe“ erklärt Catie.

Wie viele andere Ruderer nutzen Doris und Catie Eucatape regelmässig. Während der Ausfahrten oder im Rennen. Beide wissen, das Handhaltung und übermäßige Reibung der Grund für Blasen sein kann. Interessant die “Geruchsfunktion” des Tapes. Eukalyptus wirkt belebend. Damit werden Doris und Catie immer wieder daran erinnert im Endzug richtig zu ziehen oder im Rennen gleichmäßig zu atmen.

Hast du auch das Gefühl, dass die Blasen an deinen Händen nie richtig abheilen? Oder möchtest du vorbeugend etwas unternehmen? Du findest das Eucatape for Rowin‘ in unserem Rowperfect shop .

About FRITZ Volker
Tom Wall ist passionierter Masters Ruderer und hat seit einiger Zeit seine Liebe für Wanderfahrten entdeckt Tom is a passionate masters rowers and the owner of the Rowperfect Faster Masters Brand View all posts from FRITZ Volker

2 thoughts on “Eucatape gegen Blasen an der Hand

  1. We are a suppler, service of fitness equipment in South Wales. We were wondering who is the agent in South Wales (UK) for Rowperfect

    Regards

    dave Evans

  2. We are a suppler, service of fitness equipment in South Wales. We were wondering who is the agent in South Wales (UK) for Rowperfect

    Regards

    dave Evans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


This form stores your name, E-Mail and content so that we can evaluate the comments. More information: visit our Privacy Policy page.

Blog Related Posts

Geschenke für Ruderer. Bereit für Weihnachten? Das perfekte Geschenk!

Weihnachtsgeschenke für Ruderer: Mit Hilfe von den Ruderenthusiasten auf der ganzen Welt hat das Rowperfect-Team eine riesige Site… read more

Drogen im Sport

Immer wieder stehen Sportler wegen Doping in der Schusslinie. Zum Glück sind Ruderer davon wenig betroffen. Doping im… read more

Rudern mit langen Fingernägeln

Ich habe am letzten WRC gesehen, dass es Ruderinnen mit extrem langen Fingernägeln gibt. Stört das nicht? Was… read more

RowPerfect Shop subscribe to newsletter
X