Kategorie Archiv: Coaching

Steuern trainieren ist unmöglich? Natürlich geht das!

Schlechtes Steuern startet mit schlechtem Training. Ein verbessertes Steuern hat immer etwas mit einem besseren Verständnis zu tun. Nur wenige Trainer waren vorher Steuerfrau oder Steuermann. Hier daher mal ein Guide von Steuerfrau Chelsea Dommert, die immer wieder von den Anweisungen ihrer Trainer enttäuscht wurde. Und daraufhin einfach ihr eigenes Buch über das Training von […]

Eine Technik die Sculler unbedingt beherrschen müssen (Teil 4)

Weiter geht es mit den Vorschlägen von Penny Chuter einer der Weltbesten Frauen Coaches aus Englnd.. Fünf Übungen um eine gute Handhaltung beim Sculling zu trainieren/unterrichten. Handrücken flach und gestreckt halten – Wie man seine Handgelenke optimal während des Rudervorgangs einsetzt (Aufgedrehtes Blatt): Nutze an Anfang ein stabiles Boot. Dadurch können Einsteiger mit aufgedrehten Blätter […]

Eine Technik die Sculler unbedingt beherrschen müssen (Teil 3)

Ein weiteres Konzept beim Sculling sind die verschiedenen Hauptrollen jeder Hand Dieses Konzept im Coaching scheint weniger bekannt zu sein. Da beide Arme und beide Körperseiten die Cross-Over-Asymmetrie ausgleichen müssen, ist es eine Tatsache, dass jede Hand/jeder Arm während der Antriebsphase und während der Erholungsphase eine unterschiedliche Hauptrolle spielt. Die verschiedenen Rollen für jede Hand […]

Warum werde ich beim Rudern müde?

Wenn Du auf der Rennstrecke bist und etwa 50% zurückgelegt hast, weisst Du genau was in 15-20 Schlägen passiert. Ermüdung durch Übersäuerung. Du wirst müde und Dein Körper sucht nach Kraft. Zwar werden alle Deine Mitstreiter auch müde – aber das interessiert Dich nicht. Du musst einfach sehen, dass Du 10 Schläge später müde wirst […]

Jürgen Gröbler Goldtrainer von Britisch Rowing

Gröbler Goldtrainer von Britisch Rowing

Es wurde viel berichtet über Jürgen Gröbler Goldtrainer von Britisch Rowing. Die letzten Tage waren voll mit Pressemitteilungen über seinen Rücktritt. Und das war richtig so. Jürgen Gröbler war einer der besten Trainer in unserer Zeit. Acht Olympische Goldmedallien seit 1992. Nach dem Fall der Berliner Mauer war kein Platz im DRV für DDR Trainer […]

Ermüdungserscheinungen und effizienter Kraftaufwand

Ermüdungserscheinungen und effizienter Kraftaufwand in den Beinen Vor einiger Zeit wurden Bat Logic, unserem Schuhplattenhersteller, einige interessante Fragen auf Facebook gestellt: Es ging um Ermüdungserscheinungen und effizientem Kraftaufwand.  (a) Ist das Fokussieren auf Gesäss-und Oberschenkelmuskeln bei einzelnen Schlägen fordernder und macht schneller müde, da es größere Muskeln sind? (b) Muss ich mich beim Umstellen auf […]

Eine Technik die Skuller unbedingt beherrschen müssen (Teil 1)

Meine Antwort auf eine Frage zur Skulling-Technik  während eines Interviews.. Diesen Artikel – Juni – 2020 – habe ich nun neu bearbeitet und erweitert (Die Fotos sind auch etwas älter). F:  Wenn Du heute Leuten beim Rudern zuschaust, was ist das Wichtigste, das Du den Athleten beibringen möchtest? A:  Skuller müssen lernen, wie sie ihre […]

Praxistest: Coxmate SX im City of Bristol Rowing Club

Wir haben das Coxmate SX als Vergleich mit einer Mischung aus NK, Eigenbau und Cox Orbs verwendet. Da die NK-Geräte allmählich ausfallen, kaufen wir jetzt CoxOrbs, wollten es aber mit der Coxmate vergleichen, um zu sehen wie wir den effektivsten Verstärker erhalten. Erster Eindruck: Klare Anzeige, bessere Akkulaufzeit, als Basisgerät einfach zu bedienen, aber mit […]

Die optimale Höhe des Stemmbrett (Part 1)

Tom, meine Frau und ich teilen uns ein Doppelzweier. Unsere Stemmbretter haben eine ganz andere Höhe. Ich tendiere zur höchsten Position, um eine optimale Fußkraft zu haben. Irre ich mich da? – Ronald Rowperfect hat bereits viele Vorschläge für die perfekten Einstellungen für Sportler unterschiedlicher Größe veröffentlicht. Die richtige Einstellung der Höhe des Stemmbrett ist […]

Berechnung von Trainingszeiten beim Rudern

Unsere Trainings auf dem Wasser sind intensiver geworden. Leider sind bei uns auf dem Fluss jahreszeitlich bedingt sehr unterschiedliche Strömungsbedingungen. Vor einer Woche hatten wir in unserem Master C Achter ein interessantes Thema: Rudern wir unsere Einheiten entgegen der Strömung finden wir deutlich höhere Zeiten als Flussabwärts. Klar ist das jedem. Strömung. Logisch. Frustrierend jedoch […]